Gründerzentrum

Gründerzentrum

Das FOUND IT! Gründerzentrum setzt sich dafür ein, die Gründungskultur an der Hochschule zu fördern und zu festigen, Gründungsvorhaben von Hochschulangehörigen umfassend zu begleiten und die Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen im Umfeld der Hochschule Anhalt kontinuierlich zu verbessern.

Die Leistungen des FOUND IT! Gründerzentrums umfassen:

  • Gründungsberatung – Entwicklung einer ersten unternehmerischen Idee bis hin zum fertigen Businessplan
  • Gründungskapital – Beschaffung von finanziellen Mitteln über Förderprogramme, Kreditgeber und Investoren
  • Gründungsformalitäten – Abwicklung von Gründungsformalitäten, wie z.B. Anmeldungen beim Finanzamt, der Ausländerbehörde, u.a.
  • Gemeinschaft – Gründerinnen und Gründer in der Gemeinschaft vernetzen
  • Transfer – Umsetzung von Forschungsergebnissen in eine Gründung
  • Wachstum – Umsatzsteigerung, neue Märkte und die ersten Angestellten

Zu den Förderprogrammen gehört unter anderem der ego.-Gründungstransfer. Dieser ist mit einem Fördervolumen von bis zu 225.000 € für den Transfer von Forschung und Entwicklung zu einem marktreifen Geschäftsmodell aktuell das beste Programm für potenzielle Gründer die ihr eigenes Unternehmen oder ein Joint Venture mit Unternehmenspartnern planen.

Weitere Informationen über dieses Programm und andere Fördermöglichkeiten, zu denen das FOUND IT! Gründerzentrum berät und bei der Beantragung unterstützt, können hier entnommen werden.