FORZA auf den DLG-Feldtagen

Vom 12 bis 14. Juni 2018 demonstriert die Hochschule Anhalt auf den DLG-Feldtagen in Bernburg wichtige Ergebnisse aus der Lehre und Forschung. Unter dem Leitthema „Pflanzenbau 2030“ geht der Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung auf verschiedene Aspekte der Biodiversität und Klimaveränderung ein. Gemeinsam mit der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt (LLG) gestaltet die Hochschule die Landespräsentation Sachsen-Anhalt.